Hier finden Sie wichtige Verträge nebst Anlagen als PDF-Dateien zum Herunterladen.

Mit der neuen allgemeingültigen Zuordnung des Messstellenbetriebsgesetzes zählen zu den Aufgaben des Messstellenbetreibers auch die Gewährleistung einer mess- und eichrechtskonformen Messung entnommener, verbrauchter und eingespeister Energie, §3 MsbG (Messstellenbetriebsgesetz). Der Messstellenbetreiber hat somit auch die Messdienstleistung zu erbringen. Gleichzeitig entfällt das Messdienstleistungs-Entgelt zum 1. Januar 2017.

Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) legt die rechtlichen Bedingungen und Vorschriften fest, denen Netzbetreiber und Lieferant bei der Abwicklung von Transaktionen im Rahmen des Geschäftsprozesses Netznutzungsabrechnung mit Hilfe des elektronischen Datenaustausches (EDI) unterliegen.