Aufgrund des Steuervereinfachungsgesetztes 2011 können wir ab 1. Januar 2014 Rechnungen in elektronischer Form per E-Mail als PDF-Datei empfangen. Andere Datei-Formate werden aus technischen Gründen nicht akzeptiert. Somit können sie ihre Rechnungen ab sofort zusenden, wenn Sie die Hinweise aus dem u.a. Merkblatt berücksichtigen.

Merkblatt zur Rechungsabwicklung gültig ab 1. Januar 2014: