Unternehmen_Karriere_EidA-Praktikanten.jpg

Im Rahmen der E.ON Ausbildungsinitiativen fördert Avacon seit 2003 den Einstieg in die Arbeitswelt. Ein Qualifizierungs-Angebot, das sich an Jugendliche und junge Erwachsene wendet, die nach dem Schulabschluss noch keinen Ausbildungsplatz finden konnten. Mit dieser Einstiegsqualifizierung werden die Jugendlichen mit betrieblicher Unterstützung gezielt auf eine Berufsausbildung vorbereitet. Als Brücke dient ein betriebliches Praktikum bei Avacon.

Im Rahmen des 10-monatigen, vergüteten Praktikums nehmen die Jugendlichen an der beruflichen Praxis teil, erhalten intensive Einblicke in betriebliche Abläufe und erste praktische Erfahrungen, die sie für eine spätere Ausbildung qualifizieren. Die jungen Leute sollen sich mit den Anforderungen des Berufslebens vertraut machen, wie beispielsweise Kommunikations- und Teamfähigkeit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit sowie angemessenes Auftreten. Alle Praktikanten erhalten außerdem die Chance, am regulären Bewerbungsverfahren für einen Ausbildungsplatz bei Avacon teilzunehmen.

In den vergangenen Jahren konnten auf diese Weise schon viele Praktikanten von Avacon gefördert werden und daraufhin sogar eine Ausbildung bei Avacon beginnen.

Freie Praktikantenstellen

Zum 10.10.2016 suchen wir jeweils eine/n Praktikant/in

  • im kaufmännischen Bereich für den Standort Krottorf
  • im Bereich Lagerwirtschaft am Standort Rethen/Laatzen

Folgende Voraussetzungen solltest du erfüllen:

  • mindestens 18 Jahre alt sein
  • die Schule abgeschlossen haben (Schulpflicht erfüllt)
  • bei der Agentur für Arbeit als arbeitsuchend gemeldet sein
  • Interesse an Themen der Energiewirtschaft mitbringen
  • Motivation und Interesse, sich in betriebliche Abläufe zu integrieren

Für weitere Informationen zur Einstiegsqualifizierung und zur Bewerbung stehen wir dir gerne zur Verfügung:

Avacon AG
Anja Wiesner
Telefon: 039424-961-32118
Mail: anja.wiesner@avacon.de