Das sollten Sie mitbringen

Für den Start als Teilnehmer im Hochschulabsolventenprogramm sollten Sie idealerweise folgende Anforderungen erfüllen:

  • Gut bis sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Master) der Fachrichtungen Elektrotechnik, Energietechnik, Umwelttechnik, Versorgungstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftswissenschaften
  • Idealerweise erste Praxiserfahrung durch Berufsausbildung oder fachspezifische Praktika, gerne mit Energiefokus
  • Ausgeprägte Analysefähigkeit und Problemlösungskompetenz sowie eine selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung, treffen Entscheidungen und suchen nach neuen Herausforderungen
  • Sie sind energiegeladen, flexibel und mobil in unserem Netzgebiet
  • Sie haben einen PKW-Führerschein
  • Sie verfügen über gute PC-Kenntnisse MS Office (Word, Excel, PowerPoint)