24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Einzelraumregelung

KommunePlus

Einzelraumregelung

"Nur so viel Energie wie nötig, so wenig Kosten wie möglich", das ist der Leitgedanke der Einzelraumregelung. Das zielgerichtete und auf die jeweiligen Bedürfnisse exakt abgestimmte Beheizen der Räume spart nicht nur Energie und Kosten, sondern bedeutet auch einen Gewinn an Komfort. Sichern Sie sich ein Plus für Ihre Kostenbilanz, für die Umwelt und für Ihr Image!

 

Modul Einzelraumregelung im Überblick

Bei Gebäuden, die am Wochenende selten genutzt werden, ist es energetisch sinnvoll, die Heizung so lange wie möglich abzuschalten. Selbst an kalten Wintertagen kann die Temperatur problemlos um fünf Grad Celsius abgesenkt werden: Der Einzelraumregler ist programmiert, nach einer kalten Nacht rechtzeitig und schnell mit dem Aufheizen zu beginnen, damit zum Beispiel um acht Uhr morgens die gewünschte Raumtemperatur erreicht ist. Das Gebäude wird so gleichmäßig wieder auf die optimale Temperatur gebracht.

Ob in Schulen, Kindergärten, Sporthallen oder Verwaltungsgebäuden – wer vermeiden will, dass wertvolle Energie ungenutzt verloren geht, der kann von der Einzelraumregelung profitieren.

  • Einsparpotenzial bei Heizkosten ausschöpfen
  • Wärme bedarfsgerecht einsetzen
  • Unnötige Energieverluste vermeiden
  • Ein Plus für Kostenbilanz, Umwelt und Image erzielen
  • Vorstellung des Konzepts
  • Einzelraumregelung
  • Präsentation am Beispiel von Referenzobjekten
  • Bei Bedarf Besichtigung von Referenzobjekten
  • Individuelle Realisierung durch eine Energieeinsparberechnung inkl. der wirtschaftlichen Bewertung auf Basis des Bedarfs
  • Projektbegleitung vom ersten Gespräch bis zur Inbetriebnahme 
  • Nachbetreuung: Nach der Inbetriebnahme stehen wir Ihnen mit unserem Know-how weiterhin zur Verfügung