24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Winterausgabe 2018/19

kommunal.info

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

früher wurden Drohnen schwerpunktmäßig für militärische Zwecke eingesetzt, heute haben sie längst ihren Einsatz im zivilen Bereich gefunden. Wir nutzen sie beispielsweise, um Leitungen zu kontrollieren. Das kann viel effizienter sein als der Einsatz von Hubschraubern. Copter sparen Zeit und Geld – und werden sie von Feuerwehren eingesetzt, können sie Leben retten. Mehr dazu lesen Sie in unserem Online-Magazin.

Im Interview berichtet Landrat Dr. Steffen Burchhardt außerdem, wie sich die Arbeitswelt in der Verwaltung verändert. Zudem erfahren Sie mehr über das Strohmuseum in Twistringen. Auch ein Besuch unseres Museums für Energiegeschichte(n) in Hannover lohnt sich: Dieses Jahr feiert es sein 40-jähriges Bestehen.

Ich wünsche Ihnen eine spannende Lektüre und freue mich auch in diesem Jahr auf eine gute Zusammenarbeit!

Dr. Stephan Tenge
Kommunal- und Technikvorstand Avacon AG

40 Jahre voller Energie

In diesem Jahr feiert das Museum für Energiegeschichte(n) von Avacon sein 40. Jubiläum. Alle Veranstaltungen des Museums finden Sie auf der Internetseite.

 

Buchtipp!

„In the Middle of nüscht: Die östliche Altmark“ – In ihrem ­Reiseführer erzählt die Autorin Sibylle Sperling auf unterhalt­same Art Geschichten über Land und Leute. Leser erfahren, warum sich Menschen für die Altmark entschieden haben oder warum Störche Wahrenberg und seine Bewohner lieben. Dazu gibt es jede Menge Entschleunigungstipps. Ein Steckbrief skizziert die Gegend, und eine Karte zeigt, wo man was entdecken oder genießen kann. Das Buch ist für alle, die Entspannung auf dem Land ­suchen oder einfach nur die Seele baumeln lassen wollen. Erschienen im Omnino Verlag, ISBN  978-3-95894-080-2. 

omnino-verlag.de

Bericht auf mdr.de

Kunst an Trafostationen

Vom Baumstamm zum fertigen Produkt: Walsleben

Zusammen mit den Fassadenmalern der Potsdamer Firma Art-EFX ließ Avacon das Häuschen in dem Ortsteil der Hansestadt Osterburg (Altmark) im September 2018 gestalten. Das Kunstwerk zeigt Motive aus dem alten Sägewerk, das ganz in der Nähe noch bis Anfang der 1990er-Jahre existierte. „Die neu gestaltete Station finde ich ganz wunderbar. Sie wertet die Umgebung auf und gewährt Interessierten einen kleinen Einblick in Arbeiten, die hier früher stattgefunden haben“, so Ortsbürgermeisterin Christine Klooß.

Unser Magazin als Download

Und damit Sie das Magazin ganz entspannt offline lesen können, bieten wir auch eine PDF-Version zum Download an. Natürlich können Sie auch in unserem Online-Archiv stöbern. Dort finden Sie alle Artikel der vergangenen Ausgaben – übersichtlich geordnet nach Themengebieten.

Das könnte Sie auch interessieren