24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Drohnen

Drohne Mavic 2 Zoomvon DJI
© Solectric

Drohne verlost!

Ob zur Dokumentation von Baustellen, zur Kontrolle bei Schädlingsbefall oder zur Unterstützung bei Feuerwehreinsätzen – die Einsatzmöglichkeiten einer Drohne im kommunalen Bereich sind vielfältig. In dieser Ausgabe der kommunal.info haben wir drei DJI Drohnen Mavic 2 Zoom im Wert von jeweils rund 1.300 Euro für eine Einrichtung in Ihrer Kommune im Avacon-Verteilnetzgebiet, etwa für die Feuerwehr, verlost. Leistungsmerkmale sind: 31 Minuten Flugzeit, 8 km Übertragungsreichweite für Videos, Super Resolution Fotos mit 48 Megapixeln und omnidirektionale Hinderniserkennung.

Die Gewinner stehen fest

Die Verlosung ist beendet und folgende kommunale Vertreter haben gewonnen:

  • Achim Bäte, Stadtrat der Stadt Sarstedt im Landkreis Hildesheim, für die Feuerwehr Sarstedt
  • Andreas Brohm, Bürgermeister der Einheitsgemeinde Stadt Tangerhütte im Landkreis Stendal, für die Feuerwehr und das Bauamt der Stadt
  • Herwig Wöbse, Samtgemeindebürgermeister der Samtgemeinde Harpstedt im Landkreis Oldenburg, für die freiwillige Feuerwehr und den Bauhof der Gemeinde

Wir gratulieren den Gewinnern und wünschen viel Freude mit der Drohne. In Kürze berichten wir an dieser Stelle über die Gewinnübergaben.

Weitere Informationen

Gewinnübergabe in Tangerhütte

Gewinnübergabe in Tangerhütte
Auf dem Bild aus der Perspektive einer Drohne zu sehen: Drei Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr Tangerhütte, Bürgermeister Andreas Brohm und Klaus Schmekies (re.), Avacon-Kommunalreferent.

Die erste Übergabe einer Drohne DJI Mavic 2 Zoom hat nun Mitte April in Tangerhütte stattgefunden. Andreas Langer vom Avacon-Standort Genthin im Landkreis Jerichower Land zeigte den Gewinnern vor der Freiwilligen Feuerwehr, wie man einen Copter steuert und fliegt.

Bürgermeister Andreas Brohm freut sich sehr über den Verlosungsgewinn. Geplant ist, den Copter bei der Freiwilligen Feuerwehr in Tangerhütte einzusetzen.

„Genial! Wir haben bei der Avacon eine Drohne gewonnen – und werden sie der Freiwilligen Feuerwehr in Tangerhütte zur Verfügung stellen. Die Idee ist, eine Gruppe von „Drohnen-Piloten“ zu haben, die in Theorie und Praxis geschult ist. Das kann bei komplexen Einsätzen die Arbeit der Hilfskräfte erleichtern.“