24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel kommunal.info

  1. Das Gewinnspiel wird von der Avacon AG durchgeführt. Teilnahmeberechtigt sind Kommunen oder kommunale Einrichtungen, die ihren Sitz im Avacon-Verteilnetzgebiet haben. Von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige der Avacon AG und aller beteiligten Unternehmen.
  2. Die Teilnehmer des Gewinnspiels erklären sich mit der Nachberichterstattung (Text und Foto) in der Tagespresse und in allen Avacon-Veröffentlichungen einverstanden.
  3. Der Preis ist drei Mal je eine DJI Drohne Mavic 2 Zoom für eine kommunale Einrichtung Ihrer Wahl, zum Beispiel für die Feuerwehr. Im Lieferumfang enthalten sind das Fluggerät, Fernsteuerung, Intelligent Flight Battery, Ladegerät, Netzkabel, ein Paar Propeller, drei verschiedene RC-Kabel (Lightning, Standard Micro-USB-Anschluss, USB-C-Anschluss), Glimbalschutz, Typ-C USB 3.0 Datenkabel, USB-Adapter, zwei RC-Kabel Slider (klein & groß), ein Paar Ersatzsteuerknüppel und eine Plakette zur Drohnenkennzeichnung. Die Garantie beträgt bis zu zwölf Monate, abhängig vom Bauteil.
  4. Alle Rechte und Pflichten im Zusammenhang mit der DJI Drohne Mavic 2 Zoom gehen mit Übergabe an den Gewinner auf diesen beziehungsweise auf die kommunale Einrichtung über.
  5. Es erfolgt eine pauschale Versteuerung des Gewinns nach § 37 b EStG durch Avacon.
  6. Die Preise werden unter allen Teilnehmern verlost, die bis zum Teilnahmeschluss, der beim Gewinnspiel angegeben wurde, das Teilnahmeformular vollständig ausgefüllt abgeschickt haben. Der Eingang des Teilnahmeformulars hat bis zum Teilnahmeschluss zu erfolgen. Zur Überprüfung der Rechtzeitigkeit dient der elektronisch protokollierte Eingang bei der Avacon AG.
  7. Die Avacon AG behält sich vor, das Gewinnspiel aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden. In diesem Fall findet eine Verlosung nicht statt. Die Avacon AG wird die vorzeitige Beendigung unverzüglich bekannt geben. Ein wichtiger Grund liegt vor, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen die Durchführung des Spiels nicht möglich ist.
  8. Die Avacon AG ist berechtigt, Teilnehmer ohne Ankündigung von der Teilnahme auszuschließen, wenn sie das Gewinnspiel, insbesondere dessen Teilnahmevorgang, manipulieren oder dies versuchen und/oder schuldhaft gegen die Teilnahmeregeln verstoßen. Insbesondere rechtfertigen folgende Manipulationsversuche einen Ausschluss:
    a) die mehrfache Anmeldung unter verschiedenen E-Mail-Adressen.
    b) die Anmeldung über einen Anbieter, dessen Geschäftszweck unter anderem in der Manipulation von Gewinnspielen liegt.
  9. Es besteht kein Anspruch auf Barablösung, Umtausch, Änderung oder Ergänzung des jeweiligen Gewinns.
  10. Die Gewinner werden von der Avacon AG benachrichtigt. Die Gewinneinlösung erfolgt in Abstimmung mit den Gewinnern. Jeder Teilnehmer ist für die Richtigkeit der von ihm angegebenen E-Mail- und Postadresse selbst verantwortlich.
  11. Personenbezogene Daten wie Namen oder E-Mail-Adressen werden von der Avacon AG ausschließlich im Rahmen und zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt und nicht an unberechtigte Dritte weitergegeben.
  12. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.