24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel kommunal.info

1.    Das Gewinnspiel wird von der Avacon AG durchgeführt. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren, die ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben. Teilnahmeberechtigt sind nur natürliche Personen. Von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige der Avacon AG und aller beteiligten Unternehmen. Pro Person ist nur eine Teilnahme gültig.

2.    Verlost wird dreimal ja eine Reisekostenbeteiligung für eine Schulklasse im Avacon Netzgebiet für eine Exkursion zum IdeenExpo nach Hannover im Zeitraum vom 8. bis 16. Juni 2024. Die Klasse erhält einen Zuschuss für die jeweilig entstehenden Fahrtkosten, maximal in Höhe von 1.000 Euro. Eingeschlossen ist ein Besuch am Avacon Messestand. Nach Einreichen der Belege (Rechnungen, Angebote) für die Fahrkosten und Mitteilung der Bankverbindung für die Auszahlung überweisen wir die Gewinnsumme. Sollte der Gewinner die Fahrt zum genannten Zweck nicht antreten, erfolgt keine Auszahlung der Gewinnsumme.

3.    Das Los entscheidet.

4.    Der Preis wird unter allen Teilnehmern verlost, die sich bis zum Teilnahmeschluss, der beim Gewinnspiel angegeben wurde, registriert und das Teilnahmeformular vollständig ausgefüllt abgeschickt haben. Der Eingang des Teilnahmeformulars hat bis zum Teilnahmeschluss zu erfolgen. Zur Überprüfung der Rechtzeitigkeit dient der elektronisch protokollierte Eingang bei der Avacon AG.

5.    Die Avacon AG behält sich vor, das Gewinnspiel aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden. In diesem Fall findet eine Verlosung nicht statt. Die Avacon AG wird die vorzeitige Beendigung unverzüglich bekannt geben. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen die Durchführung des Spiels nicht möglich ist.

6.    Die Avacon AG ist berechtigt, Teilnehmer ohne Ankündigung von der Teilnahme auszuschließen, wenn sie das Gewinnspiel, insbesondere dessen Teilnahmevorgang, manipulieren oder dies versuchen und/oder schuldhaft gegen die Teilnahmeregeln verstoßen. Insbesondere rechtfertigen folgende Manipulationsversuche einen Ausschluss:
a) die mehrfache Anmeldung unter verschiedenen E-Mail-Adressen.
b) die Anmeldung über einen Anbieter, dessen Geschäftszweck unter anderem in der Manipulation von Gewinnspielen liegt.

7.    Die Gewinner werden von der Avacon AG benachrichtigt. Jeder Teilnehmer ist für die Richtigkeit der von ihm angegebenen E-Mail- und Postadresse selbst verantwortlich.

8.    Die Teilnehmer stimmen der Verwendung ihrer angegebenen Daten (wie Name, Adresse, Funktion, Telefonnummer, E-Mail usw.) zum Zweck der Durchführung der Verlosung zu. Personenbezogene Daten werden zum Zwecke der Teilnahme am Gewinnspiel verarbeitet. Nach Durchführung der Verlosung werden die Daten gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter avacon-netz.de/datenschutz.

9.    Es erfolgt eine pauschale Versteuerung des Gewinns nach § 37 b EStG durch Avacon.

10.    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es besteht kein Anspruch auf Barablösung, Umtausch, Änderung oder Ergänzung des jeweiligen Gewinns.