24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

WM-Tippspiel 2018

Warmsen tippt den Weltmeister


Für „unsere“ Jungs von der Nationalelf war die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 wenig erfolgreich. Umso mehr Glück hatte Jürgen Oldenburg, Ratsherr aus Warmsen, einer Gemeinde in der Samtgemeinde Uchte im Landkreis Nienburg/Weser. Beim WM-Tippspiel von Avacon setzte er auf Frankreich und gewann einen Satz Trikots für den Sportverein Warmsen.

„Der Verein kann die Trikots gut gebrauchen und startet so sicherlich noch motivierter in die neue Saison.“

Jürgen Oldenburg, Ratsherr der Gemeinde Warmsen

Unter allen richtigen Tipps haben wir einen individuellen Trikotsatz im Wert von 500 Euro für einen kommunalen Verein aus dem Avacon-Verteilnetzgebiet verlost.

Zusätzlich hatten alle Teilnehmer die Chance, einen von zehn adidas Telstar 18, offizieller Spielball der Fußball-Weltmeisterschaft 2018, zu gewinnen.

Das sind die Gewinner:

  • Eike Dralle, Ortsbürgermeister Schwüblingsen, aus der Gemeinde Uetze in der Region Hannover
  • Uwe-Peter Keil, Ratsmitglied der Stadt Bad Münder im Landkreis Hameln-Pyrmont
  • Detlef Schallhorn, Bürgermeister aus der Stadt Seelze in der Region Hannover
  • Dagmar Bauer, Sachbearbeiterin Liegenschaften in der Hansestadt Gardelegen im Altmarkkreis Salzwedel
  • Torsten Reinharz, Bürgermeister der Stadt Barby im Salzlandkreis
  • Klaus Heckel aus der Stadt Bad Salzdethfurth im Landkreis Hildesheim
  • Günther Ballandat, Bürgermeister der Samtgemeinde Marklohe im Landkreis Nienburg/Weser
  • Karsten Bock, Allgemeiner Stellvertreter aus der Stadt Schöningen im Landkreis Helmstedt
  • Tobias Heinsen, Trainer beim TuS Syke,  aus der Stadt Syke im Landkreis Diepholz
  • Holger Mertins, Bürgermeister aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg

 

Einigen der Gewinner konnten wir ihre Preise bereits überreichen.

Ralf Thäsler vom Avacon-Konzessionsmanagement (links) mit Schwüblingsens Ortsbürgermeister Eike Dralle und seinen Söhnen: Die Kinder freuen sich schon auf viele Stunden Torschuss-Training.

Klaus Heckel (rechts), Mitarbeiter der Stadt Bockenem, konnte einen Original WM-Fußball von Avacon-Mitarbeiter Ralf Ebert in Empfang nehmen.

Avacon-Kommunalreferentin Antje Klimek überreicht den Ball an die Stadt Schöningen. Karsten Bock (rechts), Mitarbeiter der Stadt, hat den Ball für den SG Schöningen gewonnen und übergibt ihn an den Übungsleiter Heinz Renner vom Verein.