24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Kälteanlagen

Kälteanlagen

Bestimmte Wirtschaftszweige wie beispielsweise die Lebensmittelindustrie, Krankenhäuser oder Rechenzentren benötigen für ihre (Produktions-) Prozesse Kälte. Avacon Natur stellt diese mittels Kompressions- oder Absorptionskältemaschinen zur Verfügung.

Diese Anlagen nutzen unterschiedliche physikalische Prinzipien. Ähnlich wie bei einem Kühlschrank ist der Kern einer Kompressionskältemaschine ein Kältemittel, dass bei niedriger Temperatur verdampft und dabei Umgebungswärme aufnimmt. Für diesen Prozess ist die Zufuhr von Strom erforderlich.

Die Absorptionskältemaschine nutzt für die Produktion von Kälte die Löslichkeit zweier Medien, eines Kälte- und eines Lösungsmittels, bei unterschiedlichen Temperaturen. Zunächst werden die beiden Stoffe bei niedrigem Druck und hoher, dem Prozess zuzuführender Temperatur voneinander getrennt. Für die Weiterverwendung in reiner Form wird das Kältemittel danach durch Wärmeentzug wieder verflüssigt. Anschließend wird es in einem Verdampfer bei niedrigem Druck wieder verdampft. Hierbei wird die nutzbare Kälte freigesetzt. Der Kreislauf schließt sich, indem das Kältemittel wieder mit dem Lösungsmittel vermischt wird.

Welche Technik zum Einsatz kommt richtet sich nach Ihren spezifischen Bedürfnissen. Dabei kann es bei beiden Verfahren sogar wirtschaftlich sinnvoll sein, für die Energieversorgung ein Blockheizkraftwerk  (BHKW) zu errichten.

 
Unsere Leistungen im Überblick:
  • Projektentwicklung (Konzeption, Analysen, Planung)
  • Beschaffung
  • Finanzierung (z. B. Contracting, Pachtmodell)
  • Errichtung
  • Betrieb (z.B. Energielieferung)
  • Instandhaltung (Sichtkontrolle, Wartung, Instandsetzung)
Kontakt

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Schreiben Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail an die Avacon Natur GmbH.

1B265202-CD73-4A68-A662-936B947085C2 E-Mail schreiben