24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Lüneburg aktuell: Avacon warnt vor falschem Mitarbeiter

Achtung: Betrugsversuche im Raum Lüneburg

27.10.2020

Lüneburg aktuell – Eilmeldung: Avacon warnt vor Betrugsversuchen

Aus aktuellem Anlass warnt Avacon Kunden im Raum Lüneburg eindringlich vor Betrugsversuchen. Bei mehreren Kunden versuchte ein Unbekannter, der sich als Avacon-Mitarbeiter ausgab, neue Stromlieferverträge abzuschließen. Der vermeintliche Mitarbeiter ließ sich den bestehenden Stromliefervertrag zeigen und gab an, dass der Strompreis günstiger wird und ließ die Kunden auf einem iPad unterschreiben.  Im Nachgang erhielten die betroffenen Kunden einen Vertrag von einem  Energieanbieter.

Avacon warnt dringend davor, Verträge auf diese Art abzuschließen. „Avacon ist ein Netzbetreiber. Wir schließen keine Energielieferverträge mit Kunden ab und wir werben auch nicht für Energielieferanten Kunden an. Bei den benannten Personen handelt es sich nicht um Avacon-Mitarbeiter“, sagte Avacon-Pressesprecherin Corinna Hinkel. Kunden, die ungewollt neue Stromlieferverträge zugeschickt bekämen, haben die Möglichkeit, diesen zu widerrufen.

Kunden, die sich unsicher sind, ob ein echter oder falscher Mitarbeiter vor der Tür steht, empfiehlt Hinkel, im Zweifelsfall beim Unternehmen unter der Servicenummer 0 53 51-3 99 69 09 anzurufen und nachzufragen. Auch entsprechende Arbeitskleidung mit Logo oder ein Firmenauto können Aufschluss geben. Gesundes Misstrauen sei bei zweifelhaften Anliegen durchaus angebracht, meinte sie.

Die Polizei ist über die Vorfälle informiert und hat Ermittlungen eingeleitet.

Alle News für Lüneburg & Umgebung

Hier erfahren Sie mehr über aktuelle Energieprojekte in Stadt und Land, mit denen wir die Energiewende in Lüneburg aktiv vorantreiben.