24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Lüneburg aktuell: Ausbau Fernwärmenetz

Grüne Wärme für den Lüneburger Kreideberg

27.02.2020

Lüneburg aktuell – Baustelle Kreideberg Lüneburg

Mit dem Bau einer neuen Leitung von rund 1.400 Meter Länge soll bis Ende des Jahres die Fernwärmetrasse am Lüneburger Kreideberg erweitert werden. Ziel der Baumaßnahme ist es, die Wärmeversorgung der städtischen Liegenschaften Christianischule, Grundschule und Kita Kreideberg zu modernisieren: Durch die Umstellung der Wärmeversorgung auf Fernwärme wird der CO2-Ausstoß der drei Einrichtungen maßgeblich reduziert – und das gegenüber herkömmlichen Brennstoffen um rund 360 Tonnen pro Jahr. Die Wärmeversorgung der Gebäude erfolgte bisher über Gas oder Öl.  

Bei allen Bauabschnitten wird es projektbedingt zu halbseitigen Sperrungen im Straßenverkehr kommen, sodass betroffene Straßen nur eingeschränkt befahrbar sind. Durch die Schließung der Schulen aufgrund der Corona-Pandemie können die Hausanschlüsse für die Schule, Grundschule und Kita, die eigentlich für die Sommerferien geplant waren, bereits wesentlich früher fertiggestellt werden.

Avacon für Fernwärme in Lüneburg

Avacon Natur, ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von uns, betreibt in Lüneburg aktuell ein Fernwärmenetz von 46.000 Metern Länge, das kontinuierlich erweitert wird. Erst Anfang 2020 wurde das neu gebaute Blockheizkraftwerk (BHKW) auf dem Gelände des Lüneburger Wasserwerkes Rote Bleiche mit über 400 Metern zusätzlicher Fernwärmeleitung mit dem Fernwärmenetz verbunden.

Alle News für Lüneburg & Umgebung

Hier erfahren Sie mehr über aktuelle Energieprojekte in Stadt und Land, mit denen wir die Energiewende in Lüneburg aktiv vorantreiben.