24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Lüneburg aktuell: Smarte Leuchten mit energiesparenden Funktionen

Generationswechsel im Lüneburger Kurpark

26.03.2020

Lüneburg aktuell –  Leuchten nachts  im Park

Ein echtes Leuchtturmprojekt im Jahr 2020 ist die Installation von 43 neuen Leuchten im Lüneburger Kurpark, die allesamt beeindruckend sparsam im Betrieb sind. Zum Vergleich: Laut Stadtbaurätin Heike Gundermann verbrauchen die 24 alten Lampen mit ihren 90 Watt-Leuchtmitteln pro Jahr 8700 KWh. Die neuen 43 Leuchten mit LED-Technik (15 Watt) werden dagegen nur mit insgesamt 2605 KWh im Dauerbetrieb zu Buche schlagen.

Grund dafür ist unter anderem eine ausgeklügelte Technik. Dank eines integrierten Bewegungsmelders regulieren die Leuchten ihre Leistung von selbst ganz nach Bedarf. Erst, wenn die Leuchten eine Bewegung wahrnehmen, fahren sie ihre Leuchtkraft auf 100 Prozent hoch. In der Zwischenzeit laufen sie im Dimm-Modus. Darüber hinaus kommunizieren sie untereinander. Nimmt eine Leuchte eine Bewegung wahr, erhöht auch direkt die nächste Leuchte ihre Leistung auf 100 Prozent. Gleichzeitig verringert die Leuchte dahinter ihre Leuchtkraft nach einem gewissen Zeitraum wieder und kehrt zum Dimm-Modus zurück. Damit reduzieren diese intelligenten Lichtspender sowohl den Verbrauch als auch die Lichtimmission – eine Technik, die sowohl die Umwelt als auch die Insektenwelt in und um den Lüneburger Kurpark schon.

Alle News für Lüneburg & Umgebung

Hier erfahren Sie mehr über aktuelle Energieprojekte in Stadt und Land, mit denen wir die Energiewende in Lüneburg aktiv vorantreiben.