24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Lüneburg aktuell: Spende für Kindertafel und Ambulanten Hospizdienst

Scheck für schwere Zeiten

11.11.2020

Avacon Lüneburg Spendenaktion Kindertafel mit Harald Gründel, Uwe Bornholdt & Antje Stoffregen
Avacon Regionalleiter Harald Gründel und Avacon Betriebsratsvorsitzender Uwe Bornholdt übergeben den Scheck an Antje Stoffregen von der Lüneburger Kindertafel.

Zusammenhalten und großzügig sein hat dieser Tage einen besonders hohen Stellenwert. Deswegen entschieden sich die Avacon Lüneburg Mitarbeiter dafür, das Budget für freiwillige Sozialleistungen – Zuschuss wie Eigenanteil – in diesem Jahr zu spenden. Dem Vorschlag, die Kindertafel Lüneburg sowie den Ambulanten Hospizdienst zu unterstützen, stimmte unser Unternehmen sofort zu. So durften unser Betriebsratsvorsitzender Uwe Bornholdt und unser Regionalleiter Harald Gründel Schecks in Höhe von jeweils 3360 Euro an die beiden Einrichtungen überreichen. „Wir zeigen damit unsere Wertschätzung für die herausragende Arbeit und das Engagement der Mitarbeiter“, kommentiert Harald Gründel. Die Leiterin der Kindertafel Antje Stoffregen und Rebecca von Brockhusen, 1. Vorsitzende des Ambulanten Hospizdienstes, freuten sich über den unerwarteten Zuschuss, mit dem durch Corona entstandene Mehrkosten gedeckt und in die Fortbildung der Mitarbeiter investiert wird.

Avacon Lüneburg Spendenaktion Hospitzdienst mit Harald Gründel, Uwe Bornholdt & Rebecca von Brockhusen
Avacon Regionalleiter Harald Gründel und Avacon Betriebsratsvorsitzender Uwe Bornholdt übergeben den Scheck an Rebecca von Brockhusen vom Ambulanten Hospitzdienst Lüneburg e.V.

Alle News für Lüneburg & Umgebung

Hier erfahren Sie mehr über aktuelle Energieprojekte in Stadt und Land, mit denen wir die Energiewende in Lüneburg aktiv vorantreiben.