24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Energiebündel #10

Grafik mit Schaubild für Wasserharfe

Mit der Wasserharfe musizieren

 

Ein paar Gläser, etwas Wasser – fertig ist dein neues Musikinstrument.

Ob du damit ganze Songs spielen kannst? Probier’s aus!
 

 Du brauchst:
 

·      Du brauchst: 8 Weingläser (am besten alle gleich groß), Wasser, evtl. Tesafilm.

 

·      Stelle die Gläser nebeneinander mit etwas Abstand auf. Fülle etwas Wasser ins erste Glas, etwas mehr ins zweite und so weiter: Das letzte Glas ist das vollste.

 

 So funktioniert's:

·      Feuchte einen Finger an und fahre dann vorsichtig im Kreis über den Glasrand. Hörst du den Ton, der entsteht? Mit mehr oder weniger Wasser stimmst du deine „Wasser-Harfe“:  Kippst du etwas Wasser aus, wird der Ton höher, gibst du Wasser hinzu, wird er tiefer.

 

Tipps:

·      Damit nichts umkippt, kannst du die Gläser auch mit Tesafilm auf dem Untergrund festkleben.

Auch mit diesen kleinen Windrädern nutzt du die Windkraft, um Bewegung zu erzeugen!

 

Jetzt Anleitung ausdrucken und basteln!

 

Alle Energiebündel anschauen

Du willst den gesamten Rätsel- und Ausmalspaß? Entdecke alle bisherigen Energiebündel in der Übersicht.