24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Wir für Schülerinnen und Schüler mit Energie

Avacon Unterstützung für Schulen in Lüneburg – Kinder experimentieren am Tisch

Kooperation St. Ursula Grundschule Lüneburg

Seit 2018 kooperieren wir mit der St.-Ursula-Schule in Lüneburg. Die rund 50 Viertklässlerinnen und Viertklässler bekommen in der Avacon-Ausbildungswerkstatt die Möglichkeit, ihre elektronischen Grundkenntnisse von der Theorie in die Praxis umzusetzen.

„Ich halte es für wichtig, dass Schülerinnen und Schüler möglichst frühzeitig an die berufliche Praxis herangeführt werden. Bei dieser Kooperation von St.-Ursula-Schule und Avacon erfahren die Jungen und Mädchen außerdem, wie spannend und wichtig handwerkliche Berufe sind“, sagte Lüneburgs Oberbürgermeister Ulrich Mädge bei einem Besuch.

Management Information Game Lüneburg

In Lüneburg findet jährlich das Management Information Game (MIG) statt. Bei dem Planspiel simulieren 21 Gymnasialschülerinnen und -schüler des 12. Jahrgangs eine Woche lang den Arbeitsalltag von drei konkurrierenden Unternehmen. Ihre Aufgabe ist es, ein fiktives Produkt zu entwickeln, dieses ihren Lehrern und Vertretern der freien Wirtschaft zu präsentieren und anschließend zu vermarkten. Auf diese Weise bekommen die Schülerinnen und Schüler einen exklusiven Einblick in die Berufsfelder, erkennen ihre eigenen Stärken und schulen den Teamgeist. Wir fördern dieses spannende Projekt, indem wir für die Projektdauer unsere Räume und Verpflegung zur Verfügung stellen. Außerdem unterstützen wir mit Referenten zu relevanten Themen wie Bewerbungscoaching und erneuerbare Energien.

Unser Engagement für Lüneburg im Überblick

Als lokaler Energieversorger sehen wir es als unsere Aufgabe, Lüneburg Energie zu verleihen – in Form von Wärme, Licht, Strom und Wasser genauso wie mit unserem lokalen Engagement. Hier sehen Sie, in welchen Bereichen wir aktiv sind.