24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Wir für den Umweltschutz

Avacon Umweltschutz Lüneburg – Typisches Bild der Lüneburger Heide

Als regionaler Energieanbieter sind wir uns unserer Verantwortung in den Bereichen Natur- und Tierschutz bewusst. Deshalb setzen wir nicht nur alles daran, den Ausbau erneuerbarer Energien voranzutreiben, sondern haben dabei auch immer unsere Umwelt im Blick.

Im Netzgebiet von Avacon liegen viele schützenswerte Lebensräume. Manche Pflanzen- und Tierarten sieht man in Wald und Feld nur noch selten, einige sind sogar vom Aussterben bedroht. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, diese Lebensräume zu erhalten oder aufzuwerten. Beim Vogelschutz stimmen wir uns seit vielen Jahren mit örtlichen wie regionalen Vogel- und Naturschutzverbänden ab – gerade wenn sich Freileitungen in der Nähe von Natur- und Landschaftsschutzgebieten befinden, an Brutareale grenzen oder unter bevorzugten Flugrouten von Zugvögeln verlaufen. „Uns liegt der Schutz der Vögel am Herzen. Wir planen den Leitungsbau deshalb in größtmöglichem Einklang mit Natur und Umwelt“, betont Avacon Netz-Experte Wolfgang Dee.

Artenschutz auf Avacon Betriebsgelände

Wir setzen uns direkt vor unserer Haustür für den Erhalt des Ökosystems ein. Pünktlich zum Weltbienentag am 20. Mai hat Avacon Lüneburg gemeinsam mit Imker Dennis Volland 2021 zwei Bienenvölker auf der Freifläche in der Lindenstraße, Ecke Sülztorstraße angesiedelt. Die Honigbienen sind zum einen erstklassige Energielieferanten und sichern darüber hinaus als Bestäuber vieler Pflanzen die Artenvielfalt. Im Rahmen des Projekts „Farming the Nature“ betreut Dennis Volland die Bienenstöcker dauerhaft und versorgt Avacon natürlich auch mit leckerem Honig.

Unser Engagement für Lüneburg im Überblick

Als lokaler Energieversorger sehen wir es als unsere Aufgabe, Lüneburg Energie zu verleihen – in Form von Wärme, Licht, Strom und Wasser genauso wie mit unserem lokalen Engagement. Hier sehen Sie, in welchen Bereichen wir aktiv sind.