24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Bewerbungsprozess

Begrüßung beim Bewerbungsprozess der Industriekaufleute

Wie läuft der Bewerbungsprozess bei den Industriekaufleuten ab?

Nachdem deine Bewerbung per Online-Bewerbungstool bei uns eingegangen ist, erhältst du zunächst eine Eingangsbestätigung. Überzeugt uns deine Bewerbung, erhältst du per E-Mail eine Einladung zum Vorstellungstag nach Helmstedt (ca. 9.00 bis 15.00 Uhr).

Zunächst absolvierst du einen schriftlichen Einstellungstest, bei dem du dein Können auf unterschiedlichen Gebieten unter Beweis stellst. Abgefragt werden zum Beispiel berufsbezogenes Wissen und Allgemeinwissen sowie Kenntnisse in den Schulfächern Deutsch, Mathematik und Englisch.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen, zu dem wir dich natürlich einladen, geht die Veranstaltung mit einer Gruppendiskussion weiter. Zu einem vorgegebenen Thema diskutierst du mit deinen Mitbewerbern und stellst dabei deine kommunikativen Fähigkeiten unter Beweis.

Im Anschluss an die Gruppendiskussion folgt eine allgemeine Informationsrunde mit allen Teilnehmern. Jetzt hast du Gelegenheit uns zu fragen, was du über die Ausbildung bei Avacon wissen möchtest. Die Avacon Ausbildungsleitung und Vertreter des Betriebsrates geben dir gerne Auskunft.

Gegen 15.00 Uhr geht der Vorstellungstag für dich zu Ende - jetzt ist unser Auswahlteam dran. Damit wir dir zeitnah eine Entscheidung mitteilen können, werden nun die Ergebnisse des gesamten Vorstellungstages ausgewertet. Schnellstmöglich teilen wir dir mit, ob du deine Ausbildung bei Avacon beginnen kannst.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung und wünschen dir viel Erfolg!

Bewirb Dich jetzt!

Hier findest du die freien Ausbildungsstellen für 2019.

Kontakt

Du hast Fragen zum Bewerbungsprozess der kaufmännischen Ausbildung oder möchtest dich per Post bewerben?