24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Sport-Sponsoring der Avacon

Voller Energie in den Ring

Die Boxer des Box-Sport-Klubs Hannover-Seelze e.V. starteten in die Saison 2016/17 der neu aufgestellten ersten Bundesliga.

Mit dem Heimkampf am 10. Dezember 2016 begann für den BSK Hannover-Seelze die neue Bundesliga-Boxsaison 2016/17. Dieses Mal gingen die Gegner vom BC Chemnitz 94 mit 12:11 Punkten knapp als Sieger aus dem Ring. Arthur Mattheis, Trainer und erster Vorstandsvorsitzender des BSK, nimmt das Ergebnis sportlich: „Bei uns im Verein geht es nicht allein um Erfolge bei Wettkämpfen. Wir legen großen Wert darauf, den Boxnachwuchs zu fördern und Werte wie Toleranz und Respekt zu vermitteln.“ Mit der neuen Saison hat sich die Bundesliga neu aufgestellt: Die erste und die zweite Bundesliga wurden miteinander verschmolzen. Nun kämpfen acht Mannschaften in der ersten Bundesliga gegeneinander – vier in der Staffel Nord und vier in der Staffel Süd, zu der auch der BSK Seelze zählt.

Spannende Kämpfe und Titelgewinne

„An Erfolgen kann der BSK Hannover-Seelze einiges vorweisen: Mit seiner Boxmannschaft holte der Verein bereits mehrfach den Titel in der zweiten Bundesliga. Bei den Verbands-, Landes-, Norddeutschen, Nordwestdeutschen und sogar bei den Deutschen Meisterschaften sicherte sich der BSK verschiedene Titel“, erklärt der Boxsport-begeisterte Bürgermeister von Seelze, Detlef Schallhorn. Auch Avacon-Kommunalreferent Frank Glaubitz verfolgt die Heimspiele des BSK live vor Ort: „Avacon unterstützt den BSK seit Jahren als Hauptsponsor. Wir wünschen dem Verein weiterhin Erfolg und spannende Kämpfe!“

Bobanschub: Nase vorn im Eiskanal

Mit einem Rennschlitten im Autobahntempo den Eiskanal hinabzujagen, erfordert jahrelanges Training, Mut – und tatkräftige Unterstützung durch Sponsoren. Rennrodlerin Julia Taubitz hat alle drei Faktoren auf ihrer Seite. Der U23- und der Juniorenweltmeistertitel sowie Platz 15 im Gesamtweltcup bestätigen den Trainingsfleiß und die virtuose Beherrschung des Schlittens durch die 20-jährige Sportsoldatin der Bundeswehr.

Clubwechsel mit Sponsoringvertrag

Im Spätsommer 2016 wechselte Julia Taubitz zum Traditionsverein Bob- und Rodelclub 1924 Ilsenburg/Harz e.V. (BRC). „Wir sind sehr stolz auf diesen Neuzugang und freuen uns, dass Avacon einen Sponsoringvertrag mit Julia Taubitz unterzeichnete. Das ermöglicht ihr perfekte Bedingungen für die Trainings- und insbesondere die Wettkampfsaison“, freut sich Dirk Sielaff, erster Vorsitzender des BRC. „Wir drücken Julia Taubitz und allen anderen Rodlern des Vereins fest die Daumen!“, so Avacon-Kommunalreferent Thomas Braumann.

Traditions-Event Bobanschub

Avacon unterstützte den BRC auch beim jährlichen „Bobanschub“, der in Ilsenburg traditionell im Juli stattfindet.

Neue Erfolge

Julia Taubitz belegte übrigens im Januar 2017 bei der WM in Innsbruck-Igls Rang 8 und gewann Silber in der Klasse der U23. Wir gratulieren!

Kommunal.aktuell Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Mit unserem kostenlosen Newsletter kommunal.aktuell bleiben Sie immer informiert. Erfahren Sie mehr über aktuelle kommunale Themen und interessante KommunePlus-Aktionen.

Mehr zum BSK Hannover-Seelze