24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Avacon machte Trafostation zum Kunstwerk

Avacon-Rutschturm im Kindergarten Remlingen eingeweiht

23.08.2017

Über einen Rutschturm im Wert von 2.800 Euro konnte sich der Kindergarten „Sonnenschein“ in Remlingen freuen. Möglich machte dies ein Preisausschreiben im kommunalen Newsletter des Netzbetreibers Avacon, bei dem Klaus-Günter Warnecke, Bürgermeister der Gemeinde Remlingen-Semmenstedt, den ausgelobten Rutschturm für eine öffentliche Einrichtung gewonnen hatte.

Nachdem das Spielgerät kürzlich auf dem Außengelände des Kindergartens aufgestellt worden war, wurde es nun zünftig bei einem Termin mit Vertretern den Gemeinde und der Avacon eingeweiht. Dabei nahmen die Kinder das neue Spielgerät begeistert in Besitz. Bürgermeister Klaus-Günter Warnecke und Avacon-Kommunalreferentin Antje Klimek ließen es sich nicht nehmen, sich selbst auch am „Anrutschen“ zu beteiligen.

„Ich habe mich sehr über den Gewinn gefreut, welcher dem Kindergarten in Remlingen zu Gute kommt“, sagte Klaus-Günter Warnecke. Antje Klimek zeigte sich beeindruckt von der Freude der Kinder, die das neue Spielgerät gleich in Beschlag nahmen: „Der Rutschturm ist eine tolle Ergänzung der bereits vorhandenen Spielmöglichkeiten auf dem Außengelände. Ich bin sicher, er wird den Kindern viel Spaß bereiten. Damit sind neben Bürgermeister Warnecke vor allem die Kinder die Gewinner unseres Preisausschreibens.“

Ralph Montag

Pressesprecher Avacon AG

Schillerstraße 3
38350 Helmstedt

Tel.
05351 12333549
Fax
0 53 51-1 23-4 03 61

1B265202-CD73-4A68-A662-936B947085C2 E-Mail schreiben EFC8E2F8-A920-4CB3-ACEA-DCB36C9592E6 vCard