24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Bedingungen für die Stromnetzübergabe in Springe geregelt:

Stadtwerke Springe und Avacon einigen sich außergerichtlich

04.10.2017

Die Stadtwerke Springe GmbH und die Avacon AG haben ihre langjährige gerichtliche Auseinandersetzung beigelegt. In einem außergerichtlichen Vergleich wurde eine Einigung über die Stromnetzübergabe von Avacon auf die Stadtwerke erzielt. Die nun anstehende Übergabe des Stromnetzes Springe soll durch beide Unternehmen partnerschaftlich umgesetzt werden.  

Über weitere Einzelheiten haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

Ralph Montag

Pressesprecher Avacon AG

Schillerstraße 3
38350 Helmstedt

Tel.
05351 12333549
Fax
0 53 51-1 23-4 03 61

1B265202-CD73-4A68-A662-936B947085C2 E-Mail schreiben EFC8E2F8-A920-4CB3-ACEA-DCB36C9592E6 vCard