24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Avacon baut neuen Hochspannungsmast an der Maade

19.07.2017

Der Umbau der Hochspannungsleitung, die die Maade zwischen Seglerclub und Kraftwerk quert, wird Anfang September abgeschlossen sein. Momentan ermöglicht ein aufwendig gebautes Mast-Provisorium am Südufer die erforderliche Durchfahrtshöhe von 15 Metern für die Schifffahrt. An Stelle des Provisoriums wird auf der anderen Uferseite am Umspannwerk ein neuer 48 Meter hoher Mast errichtet, der dann dauerhaft die gebotene Durchfahrtshöhe garantiert.

In der Zeit vom 25. Juli bis 28. August, in der der provisorische Mast abgebaut wird, beträgt die Durchfahrtshöhe für die Schifffahrt nur 12 Meter. Avacon wird die Beschilderung für die geringere Durchfahrtshöhe rechtzeitig vor den Bauarbeiten anpassen. Vom 22. bis 24. sowie vom 26. bis 28. August werden, nachdem der Mast zuvor errichtet wurde, noch so genannte Seilzugarbeiten über der Maade stattfinden: An den Masten werden die später stromführenden Leiterseile aufgelegt. Bei diesen Arbeiten werden Sicherheitsposten an der Maade platziert, um die Seile bei ankommenden Segelbooten anzuheben. In Ausnahmefällen können sich für die Sportbootfahrer hier Wartezeiten von rund 20 Minuten ergeben, was sich leider nicht verhindern lässt. Dennoch soll der Schiffsverkehr so wenig wie möglich beeinträchtigt werden.

Hintergrund:

Im Oktober 2015 wurde festgestellt, dass die notwendige Durchfahrtshöhe von 15 Metern um drei Meter unterschritten wurde. Daraufhin hat der Netzbetreiber ein aufwendiges Provisorium konstruiert, damit der Schiffsverkehr auf der Maade ungehindert passieren konnte.

Avacon ist regionaler sowie überregionaler Netzbetreiber in Niedersachsen, Sachsen- Anhalt, Hessen und Teilen Nordrhein-Westfalens. Das Avacon-Stromnetzgebiet umfasst über 55.000 Quadratkilometer und erstreckt sich von der Nordseeküste bis Südhessen. Über Hoch-, Mittel- und Niederspannungsleitungen von rund 66.000 km Länge sowie ein mehr als 20.000 km langes Erdgasnetz werden rund 16 Millionen Menschen mit Energie versorgt.

Michaela Fiedler

Pressesprecherin Avacon AG

Schillerstraße 3
38350 Helmstedt

Tel.
0 53 51-1 23-3 52 5 3
Fax
0 53 51-1 23-4 03 61

1B265202-CD73-4A68-A662-936B947085C2 E-Mail schreiben EFC8E2F8-A920-4CB3-ACEA-DCB36C9592E6 vCard