24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Avacon unterstützt Hospizarbeit Helmstedt e. V. mit Spende

24.03.2017

Geld stammt aus den Einnahmen beim Jazz-Konzert

Die Veranstaltungsreihe „Jazz bei Avacon“ ist seit inzwischen 14 Jahren fester Bestanteil des Helmstedter Kulturkalenders. Ebenso ist es längst Tradition, dass die Einnahmen aus dem Kartenverkauf unterstützungswürdigen Initiativen oder Projekten aus der Region zugutekommen. Dieses Mal ist die Hospizarbeit Helmstedt e. V. der Begünstigte.

Beim Konzert von Jessica Gall am 9. März in der Firmenzentrale von Avacon kamen 2.500 Euro an Eintrittsgeldern zusammen. Einen entsprechenden Scheck konnten Avacon-Kommunalreferentin Antje Klimek und Pressesprecher Ralph Montag am 24. März an Dr. Joachim Scherrieble, den Vorsitzenden des Vereins Hospizarbeit Helmstedt übergeben.

(von links): Catarina Köchy, Brigitte Küpper, Antje Klimek, Dr. Joachim Scherrieble und Bärbel Knackmuß

„Wir freuen uns, dass wir mit unserer Spende diesmal die Hospizarbeit im Landkreis Helmstedt unterstützen können. Die Begleitung schwerkranker, sterbender und trauernder Menschen ist eine sehr anspruchsvolle und anerkennenswerte Aufgabe“, begründete Antje Klimek seitens Avacon die Verwendung des jüngsten Konzerterlöses. „Vor der Arbeit der ehrenamtlichen Mitarbeiter der Hospizarbeit haben wir großen Respekt.“

Dr. Joachim Scherrieble bedankte sich für die Unterstützung: „Für das laufende Jahr planen wir zahlreiche Aktivitäten, darunter die Ausbildung weiterer ehrenamtlicher Mitarbeiter. Die Avacon-Spende hilft uns bei der Realisierung  dieser Projekte.“

Bei der Spendenübergabe mit dabei waren die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Catarina Köchy, Brigitte Küpper und Bärbel Knackmuß. Sie berichteten von ihrer facettenreichen Arbeit als Trauer- und Sterbebegleiter.

Ralph Montag

Pressesprecher Avacon AG

Schillerstraße 3
38350 Helmstedt

Tel.
05351 12333549
Fax
0 53 51-1 23-4 03 61

1B265202-CD73-4A68-A662-936B947085C2 E-Mail schreiben EFC8E2F8-A920-4CB3-ACEA-DCB36C9592E6 vCard