24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Avacon-Mitarbeiter machen Kindern und Jugendlichen in Bassum zu Weihnachten eine Freude

19.12.2018

55 Geschenke für das Fachzentrum der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gepackt

Die Mitarbeiter am Avacon-Betriebsstandort in Syke setzen auch in diesem Jahr die Tradition fort, anderen zu Weihnachten eine Freude zu machen. Im Rahmen der so genannten Wunschbaumaktion übernahmen sie Patenschaften für Weihnachtsgeschenke von 55 Kindern und Jugendlichen, die in den Wohngruppen der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe des Landkreises Diepholz leben.

Jedes Kind durfte einen Wunsch für ein Weihnachtsgeschenk in einer Größenordnung bis 20 Euro aufschreiben. Diese Wunschzettel wurden an einem Weihnachtsbaum im Foyer des Avacon-Gebäudes in Syke aufgehängt. Jeder interessierte Mitarbeiter des Energieversorgers konnte die Erfüllung eines Wunsches übernehmen, das Präsent besorgen und an einer Sammelstelle im Unternehmen abgeben.

Seit vielen Jahren machen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Avacon Betriebsstandortes in Syke mit ihrer Wunschbauaktion anderen eine Freude. In diesem Jahr werden die Geschenke kurz vor Weihnachten an die Kinder der Einrichtung 

„Bethel im Norden, Fachzentrum für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe“ übergeben. Jedes Kind bekommt somit pünktlich zum Heiligen Abend einen Wunsch erfüllt.

Die Avacon-Organisatoren Nina Schöne, René Hampe und Peter Kinder bedankten sich bei allen Mitarbeitern, die bei der Aktion mitgemacht und gespendet haben. „Diese Aktion wäre nicht möglich gewesen ohne unsere vielen einzelnen Geschenk-Spender.“, freute sich Organisationsteam über das Engagement seiner Kollegen in Syke.

Die Wohngruppen der Jugendhilfe Diepholz befinden sich dezentralisiert an verschiedenen Standorten im Landkreis Diepholz. Rund 70 Kindern und Jugendlichen werden hier ein Zuhause und eine Vielzahl interdisziplinärer Fördermöglichkeiten geboten.

Kirsten Fricke

Pressesprecherin für Nienburg und Syke

Schillerstraße 3
38350 Helmstedt

Tel.
0 53 51-1 23-3 20 59
Fax
0 53 51-1 23-4 03 61

1B265202-CD73-4A68-A662-936B947085C2 E-Mail schreiben EFC8E2F8-A920-4CB3-ACEA-DCB36C9592E6 vCard