24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Julia Kranenberg wird neues Vorstandsmitglied bei Avacon

12.12.2019

innogy-Managerin löst Frank Aigner als Personalvorstand ab

Zum 1. März 2020 übernimmt Julia Kranenberg den Vorstandsbereich Personal bei Avacon. Das beschloss der Avacon-Aufsichtsrat in seiner heutigen Sitzung. Sie löst Frank Aigner ab, der dann in den Ruhestand wechselt. „Mit Julia Kranenberg gewinnt Avacon eine Personalexpertin und hervorragende Führungskraft, die sich durch ihre hohe Integrationskraft und Ergebnisorientierung auszeichnet. Ich freue mich auf die künftige Zusammenarbeit und wünsche ihr einen guten Start in der neuen Position“, sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Thomas König.

Julia Kranenberg ist seit 2007 im RWE-Konzern beschäftigt. Dort war sie in verschiedenen Führungspositionen im Personalbereich tätig, bevor sie 2016 im Zuge der Aufspaltung von RWE zu innogy wechselte. Zuvor war die Juristin in verschiedenen Funktionen für die WestLB AG sowie als Anwältin tätig.

Als Leiterin des Bereiches Personalentwicklung und Top Executive Management verantwortet Julia Kranenberg derzeit bei innogy konzernweit die Entwicklung der Mitarbeiter und Führungskräfte sowie das HR Management der obersten Führungskräfte. Gleichzeitig hat sie bei der Zusammenführung von innogy und E.ON maßgeblich an der Gestaltung aller Personalthemen zur Mitarbeiterintegration mitgewirkt.

Julia Kranenberg ist verheiratet und hat einen achtjährigen Sohn.

Corinna Hinkel

Pressesprecherin für Gardelegen, Lüneburg, Oschersleben, Salzwedel und Genthin

Schillerstraße 3
38350 Helmstedt

Tel.
0 53 51-1 23-3 36 01
Fax
0 53 51-1 23-4 03 61

1B265202-CD73-4A68-A662-936B947085C2 E-Mail schreiben EFC8E2F8-A920-4CB3-ACEA-DCB36C9592E6 vCard