24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Weihnachtsstern für die Kindertagesstätte St. Michael in Dingelbe

10.12.2019

Jedes Jahr sorgt neben herrlichen Düften nach Weihnachtsgebäck und Glühwein auch der zahlreiche und liebevoll gestaltete Lichterschmuck der Kommunen und Privathaushalte für weihnachtliche Stimmung. In Dingelbe wird in diesem Jahr ein LED-Weihnachtsstern an der Kindertagesstätte dazu beitragen, eine heimelige Atmosphäre im Ort zu schaffen. Den Weihnachtsstern hat der stellvertretende Bürgermeister und ehemalige Bundestagsabgeordnete Bernhard Brinkmann bei einem Avacon-Preisausschreiben im kommunalen Newsletter „kommunal.info“ gewonnen.

Aus rund 200 Einsendungen wurde er als einer von fünf Gewinnern gezogen und konnte seinen Preis am Montag gemeinsam mit Bürgermeister Axel Witte und dem Ortsbürgermeister von Dingelbe, Johannes Ossenkopp, aus den Händen von Avacon-Kommunalreferent Harald Schliestedt entgegennehmen.

Der gewonnene Weihnachtsstern, der in der Adventszeit die Kindertagesstätte schmücken wird, hat eine Größe von 90 mal 90 Zentimeter und wird durch 20 warmweiße, bruchsichere LED beleuchtet. Zum Gewinn gehört ein Set LED-Ersatzlampen und eine Zeitschaltuhr. Die Anschlussleistung des Sterns liegt bei rund 20 Watt. Er ist sowohl für den Innen- als auch Außeneinsatz geeignet.

„Wir freuen uns über den zusätzlichen Schmuck und werden ihn schnellstens anbringen, damit er die restliche Adventszeit die Kindertagesstätte beleuchten kann“, sagten die Einrichtungsleiterinnen Natalie Pludra und Leni Schwarzer bei der Übergabe des Weihnachtssterns. Zugleich bedankten sie sich bei Bernhard Brinkmann, der den Preis der Gemeinde stiftete.

Ralph Montag

Pressesprecher für Helmstedt, Salzgitter, Sarstedt und Schöningen

Schillerstraße 3
38350 Helmstedt

Tel.
05351 12333549
Fax
0 53 51-1 23-4 03 61

1B265202-CD73-4A68-A662-936B947085C2 E-Mail schreiben EFC8E2F8-A920-4CB3-ACEA-DCB36C9592E6 vCard